Am Samstag, den 06.01.2024 fand eine technische Übung statt, welche von LM Kevin Kainz und OLM Harald Glatz ausgearbeitet und beobachtet wurde. Aufgrund der Wetterverhältnisse fand diese Übung in der Fahrzeughallte statt. Insgesamt nahmen an der einstündigen Übung neun Mitglieder teil.

Am Samstag, den 18.11.2023 fand eine technische Einsatzübung statt, welche von BM Stefan Pratscher und OBI Martin Glatz ausgearbeitet und beobachtet wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem TLFB 1000, BLF und 14 Mitgliedern zur Übung aus.

Am Samstag, den 14.10.2023 um 17:10 Uhr musste sich die Feuerwehr Holzschlag per Funk bei der Einsatzleitung melden. Erster Auftrag war, bei der Volksschule einzutreffen und den Atemschutztrupp dort abzusetzen. Die Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem TLFB 1000, BLF und insgesamt 11 Mitglieder zur Übung nach Goberling aus.

Gemeindeübung

30.09.2023

Am Samstag, den 30.09.2023 um 17:00 Uhr fand die Gemeindeübung der Gemeinde Unterkohlstätten in Oberkohlstätten statt. Die Feuerwehr Holzschlag nahm mit dem TLFB 1000, BLF + TS-Anhänger und 9 Mitglieder an der Übung teil.

Actionday 2023

19.08.2023

Am Samstag, den 19.08.2023 fand der Actionday der Feuerwehrjugend Holzschlag statt. Start war bereits um 08:00 Uhr in der Früh. Insgesamt nahmen 8 Feuerwehrjugendmitglieder sowie 5 Ausbildner daran teil.

Inspizierung

29.04.2023

Am Samstag, den 29.04.2023 um 18:00 Uhr fand die Inspizierung der Feuerwehren Holzschlag, Oberkohlstätten und Unterkohlstätten in Holzschlag statt. Dazu rücke die Feuerwehr Holzschlag mit dem TLFB 1000, BLF und insgesamt 26 Mitgliedern aus.

Am Samstag, den 04.03.2023 fand eine technische Einsatzübung statt, welche von LM Harald Glatz und BM Stefan Pratscher ausgearbeitet und beobachtet wurde. Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem TLFB 1000, BLF und 16 Mitgliedern zur Übung aus.

Am Freitag, den 04. November 2022 um 17:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag über Funk zur Abschnittsübung (Atemschutz+Funk) alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem TLFB 1000, BLF und 8 Mann (davon 4 ATS-Träger) zur Übung nach Günseck aus.

Am Freitag, den 16.09.2022 fanden die Abschnittsübung und danach eine KHD-Übung in Holzschlag statt.
Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte mit dem TLFB 1000, BLF und insgesamt 25 Mitgliedern (19 Aktive, 6 Jugend) aus.

Actionday

20.08.2022

Am Samstag, den 20.08.2022 fand der Actionday der Feuerwehrjugend Holzschlag statt.

Übung (Brand)

24.06.2022

Am Freitag, den 24.06.2022 fand eine Brand-Einsatzübung in der Nähe des Sportplatz Holzschlag statt. Schon beim Eintreffen im Feuerwehrhaus, wurde durch den Übungsleiter die erste Übungseinlage gestartet. Annahme war, dass zu Beginn nur vier Feuerwehrmitglieder vor Ort sind und von denen kein Einsatzfahrer mit der Lenkberechtigung C ist.

Am Samstag, den 21.05.2022 um 19:00 Uhr fand die Inspizierungsübung der Feuerwehren Günseck und Holzschlag statt, zuvor wurde noch der schriftliche Teil im Feuerwehrhaus erledigt.
Zur Übung rückte die Feuerwehr Holzschlag mit dem TLFB 1000, BLF + TSA und insgesamt 40 Mitgliedern (29 Aktive, 11 Jugend) aus.

Schwerpunkt der Gruppenübungen waren die Bedienung der Einbaupumpe, Handhabung der Schlauchtragekörbe und Schlauchpakete sowie die Strahlrohrführung. Anschließend wurde jeweils eine kleine Übung der sogenannten "Löschgruppe" durchgeführt.

Am Samstag, den 23.04.2022 fand eine technische Einsatzübung am Altstoffsammelzentrum Unterkohlstätten statt. Die Freiwillige Feuerwehr Holzschlag rückte mit einem TLFB 1000 und BLF zur Übung aus.

Im Zeitraum vom Donnerstag, dem 07.04.2022, bis Samstag, dem 09.04.2022 fanden im Bereich des Feuerwehrhauses und Altstoffsammelzentrum Unterkohlstätten 3 Gruppenübungen statt. Dazu rückten die Gruppen an allen drei Tagen, jeweils um 19:00 Uhr mit dem TLFB 1000 und BLF aus.

Am Samstag, den 22.01.2021 fand eine technische Übung - unter Einhaltung der aktuell gültigen Covid19-Maßnahmen statt - da auch der Einsatz keine Pause macht.